Sonntag, 4. März 2012

Leckerei

Diesen Freitag war Weltgebetstag. Und wie jedes Jahr ist  ein neues Land dran, was wir kennen lernten, in Sprache, Topographie und landestypischen Speisen.

Malysia war dieses Jahr das Land.

Von meiner Lieblingsspeise möchte ich heut schreiben: Ingwerlimonade

















Sehr lecker und Durststillend. Auf dem Bild seht ihr auch schon alle Zutaten bis auf den Honig. Wer keinen Honig mag kann man diesen bestimmt auch ersetzten.

Also man brüht als erstes Ingwer je nach Geschmack mit heißem Wasser auf. Dann lässt man es etwas abkühlen wenn es lauwarm ist fügt man Honig und Zitronensaft oder Ztronenschale dazu und lässt es kalt werden und e voilat  fertig.

Lasst es euch schmecken und sagt mir mal wie es geworden ist, oder ob ihr das garnicht erst probeirt, weil ihr das nicht mögt ich bin gespannt.

P.s. Charlü mal ganz dolle flausch ich bin morgen bei dir Schatz

lg eure Kath

Kommentare:

  1. muss ich mal versuchen obwohl ich bei Ingwer immer sehr skeptische bin :)

    danke! Ich brauche morgen jede Hilfe die ich bekommen kann - DANKE Kat *feste knuddel*

    AntwortenLöschen
  2. Uh das erinnert mich daran, dass ich noch einen Ingwersirup kochen wollte.

    Schmeckt bestimmt ein bisschen wie Gingerale, dass ich auch sehr mag.

    LG

    AntwortenLöschen